Exhibition Space

Opening
Saturday 9th of July 
2 - 8 pm
with 
Judith Adelmann
(I) like your curvy waves

ventlogokleiner.jpg

Not Another White Cube

OPEN STUDIO DAY

Saturday 9th of July 

2 - 8 pm

STUDIOS FOR RENT

currently no studios available

EVENTLOCATION 

for 

Conferences 

Celebrations

Dinners

Taufkirchnerstraße 63

85662 Hohenbrunn

Opening Saturday 9th of July 

 
Bauzaun 2 Final.jpg

About Not Another White Cube

Not Another White Cube is located in a former factory building from the 1950s, on the outskirts of Munich, in Hohenbrunn, which is easily accessible by S-Bahn or motorway. Since summer 2017, we Manuela Hillmann, Marc Thalberg and Johannes Roth, have been renovating and refurbishing this building with the amazing work of Adrian Costin Leocan and George Tigaeru, the generous help of friends, and the great support of knowledge and financial power of the family Roth, to created 6 individual studios, one group studio, a common kitchen, two event locations, an exhibition space and two terraces. With the artistic approach of this growing project we are able to reconnect to the family history of the church painter Anton Nierdermaier, who lived and worked on this ground and painted around 50 churches in Bavaria. 


Our aim with Not Another White Cube is to establish a lively, experimental, inclusive and interdisciplinary space of exchange and dialogue of arts and culture, nearby Munich, where young and aspiring artists and designers find a place for the realization and presentation of their projects.

___________

Not Another White Cube befindet sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude aus den 1950er Jahren, am Stadtrand von München, in Hohenbrunn, gut erreichbar mit der S-Bahn oder über die Autobahn. Seit Sommer 2017 haben wir, Manuela Hillmann, Marc Thalberg und Johannes Roth, das Gebäude mit der fantastischen Arbeit von Adrian Costin Leocan und George Tigaeru, der großartigen Hilfe von Freunden und der großzügigen Unterstützung durch Wissen und Finanzkraft der Familie Roth renoviert und umgebaut und insgesamt 6 Einzelateliers, ein Gruppenatelier, eine Gemeinschaftsküche, zwei Veranstaltungsräume, einen Ausstellungsraum und zwei Terrassen geschaffen. Mit dem künstlerischen Ansatz dieses Projekts, knüpfen wir an die Familiengeschichte des Kirchenmalers Anton Nierdermaier an, der auf diesem Grund lebte und arbeitete und rund 50 Kirchen in Bayern gestaltete. 

 


Unser Ziel ist es, mit Not Another White Cube einen lebendigen, experimentellen, inklusiven und interdisziplinären Raum des Austauschs und Dialogs von Kunst und Kultur in der Nähe von München zu etablieren, an dem junge und aufstrebende Künstler*Innen und Designer*Innen einen Ort für die Realisierung und Präsentation ihrer Projekte finden.

Wir bedanken uns ganz besonders für die großartige Unterstützung von: 

Caspar Plautz (Kooperationspartner)
Matthias Brugger (Rechtsanwalt)
Elke Hartmannsgruber (Architektin)
Noëm Held (Beratung in Sachen Graphik)
Julia Schärdel (Fotografin)
Thomas Stüllein (Steuerberater)


 

Follow us on

Stay up-to-date